Category Archives: Tennis

Er hat einen Wimbledon-Rekord sowie einen Basketball Leicester Titel

Als Teenager war Ward-Hibbert eine amphibische Hoffnung auf den britischen Sport. Der gebürtige North Nottingham war in Basketball und Tennis vertreten.

Bei der Basketball-Europameisterschaft in Europa schaffte es die sechzehnjährige Division B sogar in die Top Fünf des Turniers. Wie ein vielversprechender Flügel schaffte er 18,1 Punkte und 6,1 Rebounds; Er wurde später das größte englische Talent in seiner Kategorie genannt, später fand er sich in der englischen Nominierung für das 18-jährige europäische Turnier, aber er kleidete das Trikot nicht an. Es hat schon Tennis gespielt. Bei den Wimbledon Juniors 2011 lieferte er mit 214 Stundenkilometern aus – und hält immer noch den Turnierrekord.

Im Januar 2012 erzielte er den größten Tenniserfolg, als er und Liam Broady das Junior-Doppel bei den Australian Open übernahmen.Im Finale spielte Adam Pavlasek, Filip Veger, zurück.

Aber nach dem Transfer zwischen den Männern, erzielte er nicht mehr. Er war gut in der Paarung mit Broady, nachdem er einen Titel im Turnier der niedrigsten Kategorie Futures erzielt hatte. Im Februar 2015 war er 588.Platz auf der Weltrangliste.

Aber es war nicht möglich.

Wird-Hibbert begann um Verletzungen zu kümmern.

“Ich gab alles, was Tennis,” eine Abkehr von der Schaltung Schuld. „Ich Teil der Tennis-Welt war, habe ich ein paar tolle Momente erlebt, aber die Menschen können nicht erkennen, wie rau die Straße zum Erfolg.“

Er hat gute Erinnerungen an den Grand Slam, wo er Dutzende von Autographen gab. „Die Leute dort noch nicht einmal wissen, wer sie sind unterzeichnet, aber Sie jetzt fühlen Sie sehr wichtig“, lacht er.

Denken Sie an ein paar Wochen Reise durch obskure Turnier in Indien, sechs Stunden Fahrt überfüllten Bus, Hotelzimmer rozkopnutými Türen und defekte Klimaanlage…

Unter den besseren Momenten der Kameradschaft und zweifellos gehörte zu dem oben genannten Rebellen Kyrgiosem. Und ihre Basketball-Duelle.Selbst diejenigen, aber es ist vorbei.

„Es wäre toll, einen Profi zu werden. Das bedeutet, zu den ersten hundert zu kommen. Das ist, was ich wollte, ich würde es lieben, „Träumerei ist jetzt dreiundzwanzig Jugend.

Das Jahr, bevor er an der Universität von Loughborough begann zu studieren. Und nach einer gesundheitlichen Pause kehrte er zum Basketball zurück. “Vielleicht kann ich froh sein, dass ich einen anderen Sport habe, den ich machen kann. Heute muss ich nur noch spezialisieren. „

So Josh in die Fußstapfen seines älteren Bruder Matthew ging, der amerikanischen NCAA gespielt. Zuerst erschien 196centimetrový junger Mann in der zweiten Liga Derby Trailblazer, aber brillierte genug, um ihn Leicester Riders zu machen schaute, lange die beste Einheit in den britischen Inseln.

“Es war ziemlich verrückt, und es geschah so schnell,” Ward-Hibbert überrascht mich.Und im Januar, als er die BBC interviewte, wusste er nicht einmal, dass er in ein paar Monaten Leicester’s Titel feiern würde. Seine Mannschaft schlug die Newcastle Eagles 84:63 im Finale. Es wurde in der Londoner O2 Arena vor 14.500 Zuschauern gespielt.

Nicht třísettisícové Stadt Fußballmeister Leicester City nicht nur im letzten Jahr bietet und Leicester Tigers Rugby, aber Leicester Riders Basketball.

In diesem Jahr eroberte Fahrer die englische Höhen und haben nun das Recht in der Champions League zu starten. Natürlich bleibt der Verein mit seinen Qualitäten hinter der kontinentalen Konkurrenz zurück und im Wettbewerb würde er zu den Bodenwellen gehören. Die Rückkehr Englands zur europäischen Pokalszene wäre ein Sieg, diesmal wirtschaftlich.

Ward-Hibbert ist es auf jeden Fall wert, seine Rolle zu erweitern.Inzwischen ist es definitiv nicht einer der Züge.

Aber er würde es gerne ändern.

“Es ist eine Chance für mich, ich habe großen Ehrgeiz. Ich möchte definitiv mehr als jetzt spielen.Ich möchte ein Star sein und in der Vereinsgeschichte schreiben “, sagt Ward-Hibbert. „Ich werde alles geben und sehen, wie weit sie kommen“, spricht er wie ein Weltmeister.

Seine beiden Trainer, die ehemalige von Tennis (Daniel Kiernan) und der aktuellen Basketball (Rob Paternostro) zustimmen Ward-Hibbert hat immer von physikalischen Annahmen profitiert.

“Der Tennis wurde als einen guten Basketballspieler bekannt Josh ist”, sagt Kiernan, in dem das spanischen SotoTennis Academy Englisch Talent seit mehreren Jahren trainiert.

In der Tat deutet darauf hin, dass der Ward-Hibbert konnte er wählte falsch. “Ich habe ihn oft Basketball spielen sehen, und er war dafür bekannt, in seiner Haut zu sein. In diesem Moment war er selbstbewusst.Ich habe es manchmal gesehen, als ich Doppel spielte, aber es nicht geschafft habe, es zu den Singles zu bringen. ”

” Potenzial ist großartig “, sagt Paternostro, ein Trainer aus Leicester. “Jetzt ist Joshs Talent roh, das ist klar. Aber die Grundlagen sind da, sie müssen ein bisschen arbeiten. ”

Und noch ein Vorteil für Basketball Leicester hat diese Übernahme. “Ich hoffe, er wird mir helfen, mich im Tennis zu verbessern”, sagt Paternostros Trainer auf Ward-Hibberts Seitenkampf.

Zweimal, Maria? Die Rückkehr von Sharapova teilt die Tennisindustrie

Russischer Kämpfer hatte das Leben in einer Reihe von harten Tests zu ertragen. Es dauerte zwei Jahre, bevor ihre Mutter eine Aufenthaltsgenehmigung bekam und wurde jeden Tag erlaubt wieder eine kleine Tochter zu sehen.

Sie ist jetzt in einer untragbaren Situation. Mit als Sünder gebrandmarkt Doping nach 15 Monaten, erschien wieder auf der WTA-Tour und versucht, wieder auf die Spitzen unkenntlich zu machen.

Ihr Comeback noch irritierend ist und teilt die Menschen in der Branche. Der Dienstag war besonders bitter und dunkel für sie.Wegen einer Oberschenkelverletzung hatte aus der zweiten Runde in Rom zurückzuziehen und erfuhr, dass sie Veranstalter Roland Garros hat keine freie Karte für dieses Jahr gegeben.

Maria Sharapova beim Turnier in Rom.

„Wir unterstützen Rückkehr nach der Verletzung, für die Strafe zurück nicht für Doping „, sagte Bernard Giudicelli, Leiter des Französisch Tennis Federation. „Ich denke, es wird sehr enttäuscht sein, aber meine Aufgabe ist es unseren Sport und die Glaubwürdigkeit ihrer Ergebnisse zu schützen.“

In Abwesenheit von Serena Williams wurde schwanger Dreißig Russland und zweimal Sieger von Paris langsam, unter den Favoriten Ton Grand Slam war. Da sie immer noch nicht genug Punkte bekam, brauchte sie Hilfe von den Franzosen.Aber er war in Vorbereitung.

Die überwiegende Mehrheit des rivalisierenden leapt. Sharapova ist unter ihnen wegen ihrer Verachtung unpopulär. Eine Spinne in der es für sie, Sport Berühmtheit und ehemalige Nummer eins der Welt, natürlich, eine große Bedrohung.

„Ich weiß, wie es ist, dass die ganze Geld macht“, sagte Mirjana Lučičová-Baroniová vor Giudicelliho Aussage. “Lass sie Roland Garros eine Karte für Lancia Armstrong geben. Er ist der ehemalige Tour de France-Champion. Was ist der Unterschied? „

Französisch NE genehmigen, zum Beispiel die legendäre australische Pat Cash und forderte die Organisatoren von Wimbledon, das gleiche zu tun.

Es gab jedoch eine ganze Reihe von Förderern und Sharapova.Jeder war überrascht, dass ein Ticket für die Qualifikation RG empfangen werden, während inländische Constant Lestienne, für illegale Wetten verurteilt ja.

„Ich Maria in ihrem Comeback unterstützen“, sie auf Twitter schrieb der ehemalige Tennisspieler Iveta Benesova. “Ich erinnere mich, dass sie immer geliebt hat. Ich verstehe nicht, einige der Spieler und ihre Kommentare. „

“ Sharapova richtig die Strafe dienen kann, nicht wahr? „, Sagt Jan Kodeš. “Warum also weiterhin sie unterdrücken? Andre Agassi gab zu, dass er während seiner Karriere Drogen genommen hatte und er spielte weiter. Warum dann hat er nicht alle Titel wie Armstrong entfernen? „

Steve Simon, WTA Chef, die AP schrieb, dass kein Spieler in einem Dopingvergehen zweimal bestraft werden kann. Aber gibt es eine Versäumnis, Sharapov eine kostenlose Karte zuzusenden?Oder ist es mehr als eine Verweigerung des freundlichen Dienstes?

Ob Russland jetzt nicht einmal versagt hat oder nicht. “Wenn ich so leiden muss, damit ich wieder auf den Gipfel kommen kann, akzeptiere ich”, sagte sie. “Ich werde jeden Tag bis zum Ende kämpfen. Keine Wörter, Spiele oder Taten werden mich davon abhalten, meine Träume zu erfüllen. Und ich habe viele von ihnen. “

Der Mann, der dem Tennis die Richtung gab. Philippa Chatriera verehrt die heilige Arena

“Natürlich ist es schwer gegen den Franzosen zu spielen. Die Nerven arbeiten, und wenn man das einzig Negative macht, wird es dich aus dem Weg schaffen “, sagte Strycova nach einem schmerzhaften Verlust. “Aber das Gericht ist erstaunlich. Deshalb spiele ich, um das Beste daraus zu machen. ”

In Momenten, in denen Paris vorübergehend Tennis vergisst, herrscht eine überraschende Stille. Nach dem Tagesprogramm wurde es dunkel und “Chatrier” flog zwei Tauben und einen Jay hin und her, als ob sie einen exklusiven Rückzugsort wollten, um so viel wie möglich zu genießen. Orange Clay erhielt seine Dosis Wasser.

Vor dem Start des Programms, unter dem Feuer der Sonne, sind sie Feinabstimmung und Einrichtung der Schienen hier.Es gab nur ein paar Dutzend Leute im Auditorium, von denen die meisten Tuning-Kameras arbeiteten. Aber sonst stürmt die Arena für weniger als 15.000 Zuschauer. Hier zu spielen ist ein Privileg, das drei Tschechen in diesem Jahr versucht haben: die Einführung von Petra Kvitova und am Donnerstag Strýcová mit Karolina Plíšková, die die einzige in der 3. Runde war. “Ich bin bereits allen vier Zentren beigetreten. Das Beste von allem, ich spiele in Australien, aber jeder ist wirklich erstaunlich für mich “, sagte Strycova.

Was kann schöner sein, als in diese königlichen Länder des Grandslam einzutauchen? In New York ist das Zentrum nach der Legende von Arthur Ashe benannt. Unnötig, sich Rod Laver vorzustellen, nach dem sie die Arena in Melbourne anriefen.Wimbledon Center Court einfach, die irgendwie an die britische Mäßigung passt und ehrt Traditionen.

Chatrier war ein außergewöhnlicher Spieler, aber ja Funktionär. Als er im Jahr 2000 starb, beunruhigt durch die Alzheimer-Krankheit litt er Männer gleiche Lob 74letému. „Immer werde ich der Vater der modernen Tennis in Betracht gezogen werden“, sagte der italienische Verband Chef Francesco Ricci Bitti und sein Französisch Kollege fügte hinzu: „Sport, der in der Vergangenheit stecken geblieben war, unter ihm eine Angelegenheit für die Massen wurde“

Frankreich hat die Anzahl der registrierten Spieler von Chatras Präsidentschaft von 224.000 auf 1350.000 erhöht.Unter seiner Führung eroberte Roland Garros den Herzschlag des Jahres 1968 und war der erste Grand Slam, der Profis begrüßte – die offene Ära konnte beginnen.

Chatrier als ITF-Chef hat das Tennis nach langen 68 Jahren des Wartens zurück auf die Olympischen Spiele gebracht. Yannick Noah, ein 11-jähriger Junge namens Cameroun, wurde in das französische Trainingsprogramm aufgenommen und Noah holte später den Musketier-Cup in Paris. “Er hatte ein enorm klares Urteilsvermögen”, sagte Ricci Bitti. Chatrier gefiel auch nicht so sehr wie Jimmy Connors ‘Beteiligung an Roland Garros, als er einen World Team Tennis Wettbewerb spielte, so Chatriere “Circus”. Connors gewann die anderen drei Grandslamas 1974, aber er konnte den Kalender nicht bekommen.

Als Chatrier starb, waren sie klar.Der größte der Arena gibt ihm Halt.

Wo haben Sie ein Dach?

Das Pariscent Century war natürlich auch ohne seinen heutigen Namen ein charismatischer Ort. In der “Vier Musketiere” Ära wurden sechs Turniere des Davis Cups um die Wende der 20er und 30er Jahre gespielt. Im Jahr 1929 ersetzten sie die Holzkonstruktion durch Beton. Im Jahr 1946 fand in der Nachkriegseuphorie ein Boxduell von Stars statt, in dem Marcel Cerdan und der Amerikaner Holman Williams wohnten (und der siegreiche Franzose begann dann mit Edith Piaf zu gehen).

Was fehlt, ist das Dach – wie der letzte von vier Grandslames.Programm hier kann die regen vollständig stoppen, so dass er wartet auf die Renovierung des Komplexes, der langsam an Dynamik gewinnt.

In diesem Jahr so ​​weit, die auf Holzplatte Journalisten Tisch klopfen sollten, Paris auf einen Topf von Zuschauern aufgesprüht, so Sommer das Wetter. gestern habe ich Strycova erlebt, wenn in der Hitze die heilige Arena betreten.

Die Stände langsam füllen. Optisch nicht, dass hier so viele Fans passen, ist aber akustisch „test“ einfach. Selbst wenn zabouřili Cornet ihre Lands und Bäuerinnen in den Ständen der Einführung und er feierte das Verfahren, es war geradezu Rassel.

Strycova wegen eines Duells gegen häusliches Spielzeug hier. Pliskova es als Turnierspiel und den höchsten Rang von „Überlebenden“ hat sonst hat.Wie Kvitova ehrten die Organisatoren ihre Nominierungen für das größte der lokalen Gerichte in ihrem Comeback-Comeback. “Die stärkste Erinnerung für mich wird das erste Spiel sein. Gewinne den Chatrier “, sagte Kvitova.

Wie wäre es nicht. Dies ist kein Ort, an dem Sie gerade den Speicher verlieren.